Project Description

VON KLOSTERFRAUEN,
KLOSTERSCHÜLERINNEN
UND KLOSTERÄPFELN

Bei dem Spaziergang wird über die Geschichte des Klosters zum Heiligen Kreuz in Freckenhorst berichtet, werden Apfelgeschichten erzählt und wird auf die Bedeutung von Obstwiesen für den Naturhaushalt hingewiesen.

Das erwartet Sie

Ein Spaziergang durch den Apfelgarten für alle Generationen.

Termine

Führung

Helmut Eismann

Anmeldung

Tourismus-Büro der Stadt Warendorf
Tel.: 02581-545454
Mail: tourismus@warendorf.de

Alle geführten Touren
KONTAKT

Freckenhorster Heimatverein e. V.
Droste-Hülshoff-Str. 7
48231 Freckenhorst

Telefon 02581 – 44761
info@heimatverein-freckenhorst.de

GEFÖRDERT DURCH